Der Förderverein des AEG

Über uns

Unsere Kinder sollen am AEG einen Lern- und Lebensraum finden, in dem sie mit Freude und Erfolg eine zeitgemäße Ausbildung erfahren. Unsere Arbeit beginnt dort, wo der Schulträger an Grenzen stößt. Vom Klettergerüst über einen Beamer bis zu Nähmaschinen für die Näh-AG, vom Konzertflügel bis zum Sozialpreis - die Bandbreite der Förderung ist groß:

Mitgliedsantrag

Sie können sich hier einen Mitgliedsantrag und die erforderliche Datenschutzerklärung herunterladen. Bitte füllen Sie beides aus, mailen es an foerderverein@aeg-boeblingen.de oder faxen es an 07031-669 4469 oder senden es per Post an

Albert-Einstein-Gymnasium
Förderverein
Zeppelinstr. 50
71032 Böblingen

oder geben Sie die Unterlagen direkt im Schulsekretariat ab.

Mitgliedsantrag Förderverein

Datenschutzerklärung Förderverein

Allgemeine Vertragsbedingungen für Mitglieder
Ihre Mitgliedschaft beginnt mit dem Datum der Anmeldung. Sie endet nicht automatisch, wenn Ihr Kind die Schule verlässt. Eine bis 01.10. des Jahres gemeldete Kündigung wird zum Jahresende (31.12.) wirksam. Die Beiträge werden am Ende des Jahres, in der Regel im November, abgebucht. Sofern Sie ein Instrument über den Förderverein versichert haben, wird dieser Beitrag separat abgebucht. Bitte beachten Sie: Bei Nichtzahlung der Versicherungsprämie erlischt der Versicherungsschutz.

Spendenquittungen werden für Beträge über 100 EUR automatisch spätestens am Jahresanfang für das vergangene Jahr versandt. Für Beträge unter 100 EUR dient Ihnen der Überweisungsbeleg als Nachweis bei der Finanzbehörde.

Bitte teilen Sie uns Änderungen Ihrer Bankverbindung mit. Eventuell anfallende Rückgabegebühren werden weiterbelastet.

Projektfond

Für Projekte, die ohne eine finanzielle Unterstützung, am AEG nicht realisiert werden können, gibt es den Projektfond. Finanzielle Mittel werden über einen Antrag an den Projektausschuss beantragt.

Antragformular des Projektfond

Instrumentenversicherung

Der Förderverein bietet seinen Mitgliedern über die Mannheimer Versicherung eine Gruppenversicherung für Musikinstrumente an. Die Versicherung gilt deutschlandweit (bei Reisen bis zu 6 Wochen weltweit) und erstreckt sich auf alle Lebensbereiche, sie gilt nicht nur auf dem Weg von und zur Schule sowie bei schulischen Veranstaltungen, sondern auch bei Ihnen zu Hause oder z. B. auf dem Weg von und zur sowie in der Musikschule. Die Versicherung leistet im Totalschadenfall bis zum Zeitwert des Instrumentes.

Abschluss der Instrumentenversicherung

  1. Wenn es sich um ein eigenes Instrument handelt, nennen Sie uns bitte folgende Daten (reicht formlos per E-Mail an foerderverein@aeg-boeblingen.de):

    • Art des Instrumentes
    • Instrumentennummer (außer bei Streichinstrumenten)
    • Baujahr und Hersteller (sofern bekannt)
    • Zeitwert des Instrumentes
    • evtl. Zubehör mit Wertangabe (z. B. Geigenkasten der Firma XY für ..EUR)
    • Datum, ab wann die Versicherung gelten soll
  2. Bei Leihinstrumenten der Schule / Bläser-Streicherklasse bekommt der Förderverein von den Musiklehrern die für die Versicherung notwendigen Daten gemeldet. Sobald die Deckungszusage vorliegt, geben die Lehrer die Instrumente an die Schüler aus. Bitte beachten Sie, dass Sie die Versicherung nur nutzen können, wenn Sie Fördervereinsmitglied sind. Den Mitgliedsantrag können Sie sich auf der Homepage herunterladen.

  3. Beitragseinzug
    Im November erhält der Förderverein eine Sammelrechnung von der Mannheimer Versicherung. Im Anschluss ziehen wir den Versicherungsbeitrag von den Mitgliedern per Lastschrift ein. (Der Versicherungsbeitrag beträgt zur Zeit ca. 1 % des Instrumentenwertes zuzüglich 19 % Versicherungssteuer).

  4. Im Schadensfall:

    • Bitte schicken Sie umgehend eine Mail an foerderverein@aeg-boeblingen.de. Sie erhalten daraufhin eine vorausgefüllte Schadensmeldung, die Sie bitte noch um den Schadenshergang ergänzen und an uns zurückschicken. Zusätzlich benötigen wir ein Foto des beschädigten Instruments sowie einen Kostenvoranschlag für die Reparatur. Diese Unterlagen werden vom Förderverein bei der Versicherung zur Prüfung und Reparaturfreigabe eingereicht.
      Bitte das Instrument nicht ohne Freigabe reparieren lassen!
  5. Kündigung
    Die Kündigung der Versicherung ist bis spätestens zum 01.10. des Jahres zu melden, damit sie bei der nächsten Fälligkeit (01.11. des Jahres) berücksichtigt werden kann.

Informationen zur Sozialpreisvergabe

Für besonderes ehrenamtliches Engagement vergeben wir jedes Jahr unseren Sozialpreis, den Goldenen Einstein.

Wer kann sich bewerben?
Vorschläge für den Preisträger können durch Schülerinnen und Schüler, die Schulleitung, Lehrer, Eltern oder andere am AEG beteiligte Personen eingereicht werden. Vorgeschlagen werden können einzelne Personen oder Gruppen. Es können nur Dritte vorgeschlagen werden, d. h., man kann sich nicht selbst um den Preis bewerben.

Wofür wird der Sozialpreis vergeben?
Der Sozialpreis wird an Schülerinnen und Schüler vergeben, die sich ehrenamtlich besonders eingebracht haben im Sinne und zum Nutzen der gesamten Schülergemeinschaft des AEGs.

Wo und wie kann man jemand für den Sozialpreis vorschlagen? Bitte schicken Sie uns Ihren Vorschlag formlos per E-Mail an foerderverein@aeg-boeblingen.de oder geben Sie ihn in einem mit der Angabe „Förderverein“ versehenen Briefumschlag im Sekretariat ab.
Wir benötigen folgende Angaben:

Bewerbungsschluss für die Einreichung von Vorschlägen ist der 31.05 des jeweiligen Jahres.

Dotierung des Sozialpreises: 350.- EUR
Die Verleihung des Sozialpreises erfolgt bei der Auftaktveranstaltung am ersten Schultag nach den Sommerferien im Innenhof des AEGs. An der Ehrentafel am oberen Eingang des AEGs kann man sehen, wer den Sozialpreis in den letzten Jahren erhalten hat.

Jury:
Schulleiter, Vorstand SMV, Schulsozialarbeit, Vorstand Elternbeirat, Vorstand Förderverein. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen Der Preis ist nicht teilbar und wird nur einmal vergeben.

Verein

Förderverein Albert-Einstein-Gymnasium Böblingen
Vereinssitz Böblingen
Eintragung im Vereinsregister Amtsgericht Böblingen VR 873

Gläubiger-Identifikationsnr.: DE53ZZZ00000135300

Bankverbindung des Fördervereins:
Förderverein Albert-Einstein-Gymnasium Böblingen e.V.
Bank: Kreissparkasse Böblingen
IBAN des Fördervereins : DE31 6035 0130 0000 1102 68 ( Förderverein AEG )
IBAN des Projektausschusses : DE64 6035 0130 0000 1165 61 (Projektausschuss)

Vorstand

Vorsitzende: Elke Loreck
Stellv. Vorsitzende: Christiane Schall
Kassenwartin und Mitgliederverwaltung: Heike Kugelmann
Schriftführerin: Meike Guhl

E-Mail-Kontakt

Den Vorstand des Fördervereins erreichen Sie unter der folgenden E-Mail-Adresse: foerderverein[[at]]aeg-boeblingen.de

Satzung, Beitragsordnung & Datenschutzerklärung

Satzung des Fördervereins

Beitragsordnung des Fördervereins

Datenschutzerklärung des Fördervereins